PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Super Inonisiertes Wasser


Michael
25.03.2009, 19:43
Hat jemand schon mal " Super ionisiertes Wasser" ausprobiert ?

Was ich bis jetzt gefunden habe, ist dass man das Wasser damit reinigen und von Schadstoffen befreien kann.

Es kapselt schädliche Bakterien und Mikroben ein, bricht deren Zell-Verbindung auf und löst sie innerhalb von Sekunden von den Zellen ab. In diesem Zustand ist die körpereigene Abwehr wieder voll effektiv und der Körper kann die Mikroben mit der Lymphe wieder ausscheiden.

SIW löst Nieren-Steine schmerzlos auf, diese verlassen den Körper mit den Ausscheidungen. Der Prozess beginnt ungefähr 2 Wochen, nachdem der Patient damit begonnen hat, das Wasser zu trinken.

Es soll auch homöopathisch hochwirksames super-ionisiertes Wasser geben was man mit Symbolen und Kristallen herstellen kann.

Katze
25.03.2009, 19:57
Nöööö.

Was ist das, was kann das, wie wird es hergestellt, wo bekommt man es, wie viel kostet es?

Ivan
25.03.2009, 22:23
Geräte kosten ca. 350-400 Euro

Das Wasser kann alles mögliche reinigen und wird soweit ich weiß in relativ vielen Bereichen eingesetzt.

Katze
26.03.2009, 21:36
Was machen die Geräte mit dem Wasser :confused:

Ivan
01.04.2009, 15:20
Ich habe dir mal zum Lesen die Informationen in den Anhang gepostet.

Katze
01.04.2009, 15:59
Das klingt für mich wie die Arbeit mit einem Orgonakkumulator. Da gibt es dieselben Geschichten von Wilhelm Reich über das Reinigen der Wüste Nevada von negativer Strahlung, die durch Ufos hinterlassen wurden und eine Geschichte über einen gekipptes Gewässer, das nach ein paar Tagen völlig gesund war.

Ivan
02.04.2009, 14:40
Ja, mir erschien der Text auch etwas sagen wir mal "fragwürdig"